Wenn Sie bei Ihrem Kind eine Wachstumsstörung vermuten und daher einen Kinderarzt aufsuchen, können die nachfolgenden Fragen für das Gespräch mit dem Arzt nützlich sein. Die Fragen können Ihnen helfen, den Arzt besser zu verstehen.

Lässt die Größe meines Kindes auf ein Wachstumsproblem schließen?

Wie schnell wächst es?
Wie lese ich die Kurven (Perzentilen) richtig?

Überweist der Kinderarzt Sie und Ihr Kind an einen Röntgenarzt und Endokrinologen, können Ihnen die folgenden Fragen helfen, die Diagnose und die weiteren Schritte besser zu verstehen – und Ihrem Kind den Sinn der Arztbesuche zu erklären.